Nachdem wir in den vergangenen Jahren für einen international arbeitenden Konzern aus der näheren Umgebung mehrere Kernwickelmaschinen in differenter konstruktiver Ausführung gebaut haben, lässt sich tatsächlich von einer Kleinserie reden. Bei der Montage stellte sich fast schon die erste Routine ein.

Für diesen Kunden kalkulierten wir ein neues Angebot, das im Mai 2021 übermittelt wurde. Konkreter ausgedrückt: Vom Kunden angefragt wurden nicht weniger als 6 Kernwickelmaschinen in verschiedenen Ausführungen, die wir möglichst bald liefern sollten, sofern der Auftrag zustand käme.

Am Freitag, den 11. Juni 2021 kam schließlich die mündliche Bestätigung des Auftrags, die 6 Kernwickelmaschinen zu bauen. Auch diesmal bauen wir die Kernwickelmaschinen nicht nur von A bis Z, sondern kümmern uns auch um die gesamte technische Dokumentation in deutscher und englischer Sprache, die CE-Konformitätserklärung sowie die Verpackung und den Transport zum Kunden.

Einen schönen Tag wünscht

das Team der Engineering Group

VOLL-Logo-IBS-SLZ