Eine weitere Maßnahme, um Raum zu schaffen und die Arbeitsabläufe zu verbessern, wurde in der vergangenen Woche umgesetzt: Die Abteilung Wareneingang, die bis dato in der Sägerei in unserer Blechlagerhalle untergebracht war, wurde räumlich ausgelagert.

Hierzu hat Geschäftsführer Anton Schönfelder einen gedämmten und geheizten Wohncontainer bestellt, der direkt vor der Blechlagerhalle im Hof aufgestellt wurde. Von hieraus kümmert sich zukünftig ein extra dafür abgestellter Mitarbeiter um alle Anlieferungen, die per Lkw, per Van oder per Bote zu uns kommen.

Diese räumliche Trennung bringt nicht nur mehr Platz, obendrein steigert sie die Qualität der Abwicklung der Arbeit. Der vorgelagerte Container hat außerdem den Vorteil, dass anliefernde Fahrer sofort wissen, wohin sie sich zu wenden haben.

Einen schönen Tag wünscht

das Team der Engineering Group

Container-SLZ