Wegen unseres massiven Auftragsbestands, der uns personell und räumlich vor Kapazitätsprobleme stellt, haben wir wie im BLOG der vergangenen Woche beschrieben, bereits Maßnahmen ergriffen. So wurden mehrere neue Kollegen eingestellt, ein weiterer folgt am 1. Oktober 2020.

Aufgrund der Vielzahl von auszuliefernden Labormaschinen ist Geschäftsführer Anton Schönfelder auf der Suche nach einer sinnvollen Lösung für unser Platzproblem. Demgemäß führt er momentan Verhandlungen über die Anmietung einer zusätzlichen Halle in direkter Nachbarschaft, die über eine Fläche von 300 qm verfügt.

Mit diesen zusätzlichen 300 qm Montagefläche wäre uns erst einmal für das Jahr 2020 geholfen, bestimmt würde uns dieser räumliche Zugewinn auch für 2021 ausreichen. Wenn unser Geschäftswachstum allerdings so weitergeht, dann steht spätestens im Jahr 2022 schon wieder die Frage nach mehr Fläche im Raum.

Einen schönen Tag wünscht

das Team der Engineering Group

VOLL-Logo-IBS-SLZ