Bekanntermaßen, und wie schon öfter hier in einem BLOG abgehandelt, bauen wir ein ganzes Produktportfolio von Labormaschinen für einen großen, weltweit agierenden Hersteller. Und das schon seit vielen Jahren.

Parallel dazu haben wir nun eine eigene Labormaschine entwickelt, die das bestehende Produktportfolio sinnvoll ergänzt. Diese Labormaschine entstand aber nicht im Verborgenen, sondern mit Billigung und Unterstützung unseres langjährigen Geschäftspartners. Aus diesem Grund wird der Vertrieb unserer eigenen neuen Labormaschine auch über diesen Geschäftspartner laufen.

Das heißt konkret: Unsere Maschine mit unserem SLZ-Firmenlogo wird demnächst von einem großen, bestens beleumundeten Unternehmen weltweit vertrieben und gewartet. Das verspricht hohe Stückzahlen und gleichzeitig eine attraktive Marge an jeder verkauften Maschine. Prospekte für unsere Maschine werden gerade gedruckt.

Wir finden, dass das richtig aufregend klingt. Oder etwa nicht?

Einen schönen Tag wünscht

das Team der Engineering Group

VOLL-Logo-IBS-SLZ