Die Fahrsaison 2019 ist abgeschlossen, und schon beginnen die Vorarbeiten für die Umbauten und Modernisierungen, die für die Saison 2020 geplant sind. Hierzu hat die Geschäftsleitung des Palmengartens verschiedene Wünsche geäußert, die in der Winterpause von der SLZ Maschinenbau GmbH umgesetzt werden.

So soll der Palmenexpress ein integriertes Diagnosesystem erhalten, mit dem sich während des Fahrbetriebs einzelne Betriebsparameter und Fehlermeldungen speichern und später auslesen lassen. Damit kann ein schneller und exakter Systemcheck des gesamten Zugs vorgenommen werden.

Hinzu kommt eine mobile Servicestation, ähnlich wie aus dem Automobilbereich bekannt. Ein solcher mobiler Tester unterstützt unsere Mechaniker und Elektriker ebenfalls bei der Suche von Fehlern. Beide Systeme, somit das integriertes Diagnosesystem sowie die mobile Servicestation, senken durch die Zeitersparnis bei der Fehlersuche die Betriebskosten für den Palmengarten.

Natürlich wird der Palmenexpress darüber hinaus über die Wintermonate technisch komplett durchgecheckt, wobei sämtliche Verschleißteile geprüft und gegebenenfalls ersetzt werden.

Einen schönen Tag wünscht

das Team der Engineering Group

logo-Druckauflösung-mit-Mütze