Mit dem Auftrag, einen schwenkbaren Montagebock zu konstruieren, der den sicheren Zusammenbau einer schweren elektrotechnischen Baugruppe ermöglicht, haben wir zur Zeit zu tun. Diese rein mechanisch funktionierende Schwenkmontagevorrichtung soll bis zum Januar 2018 fertig konstruiert sein und dann in vierfacher Ausfertigung von uns gebaut werden.

Ausgeklügelt und konstruktiv durchaus spannend ist hierbei die mechanische Ausführung der Schwenkvorrichtung, denn das Schwenken und das Verriegeln erfolgt gleichzeitig mittels Handkurbel. Dies geschieht über einen im Gehäuse der Montagevorrichtung verborgenen Kettentrieb, der die zu montierende Baugruppe in den Halterungen vorspannt und zugleich deren Position über einen Schiebebolzen sichert.

Auch für diese mechanische Schwenkmontagevorrichtung werden wir die Technische Dokumentation erstellen, und zwar inklusive aller dazugehörenden Einzeldokumente und der CE-Konformitätserklärung. Zum Schluss erhält unser Kunde seine vier schwenkbaren Montageböcke sowie vier Ordner mit allen rechtlich relevanten Unterlagen.

Einen schönen Tag wünscht

das Team der Engineering Group

VOLL-Logo-IBS-SLZ